Schloss Wolfsbrunn

Das Gästehaus „Schloss Wolfsbrunn“

Das Gästehaus Wolfsbrunn, 1912 vom Bergbauunternehmer Dr. Karl Georg Wolf im Jugendstil errichteten Anwesen, ist wegen seiner idyllischen Lage in einer sechs Hektar großen Parkanlage auch als Hotel „Schloss Wolfsbrunn“ bekannt.

In direkter Nähe der mittelalterlichen Burg Stein und wenige Meter von der Zwickauer Mulde in der Stadt Hartenstein steht das Gästehaus Wolfsbrunn am Rande eines Waldgebietes in dem seit Jahrzehnten der Mythos Bernsteinzimmer lebt.

In nur 10 Minuten erreichen die Gäste die Große Kreisstadt Aue an der historischen Silberstraße, in 20 Minuten die „Robert Schumann Stadt“ Zwickau und in 30 Minuten die „Stadt der Moderne“ Chemnitz. Das Gästehaus Wolfsbrunn der ideale Ausgangspunkt ,um das Weihnachtsland Erzgebirge zu erkunden, wie z.B. die historische Bergstadt Schneeberg oder den Kurort Bad Schlema mit seinem anschaulichen Golfplatz.

Lage und Anfahrt

Nächste Veranstaltung

thumbnail of HP Bad Staffelstein

Schlossparkträume im Videotipp

Schlossparkträume im Videotipp

Oberfranken Aktuell Service: Ausblick auf die Schlossparkträume am 10./11. Juni 2017 in Bad Staffelstein

Presse Bad Staffelstein

Presse Bad Staffelstein

Aussteller werden

Sie möchten sich bei Schlossparkträume als Aussteller präsentieren? Alle notwendigen Infos finden Sie auf der Seite "Aussteller werden".

Veranstaltungs-Impressionen